Toyota Wettbewerb Interdiscount

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Martin Koncilja (Leiter Marketing Interdiscount), Gewinnerin Susanne Kunz, Christian Künstler (Direktor Toyota AG)

Zum Black Friday 2016 haben wir, gemeinsam mit Toyota, einen Wettbewerb lanciert. Während 3 Monaten wurde der GT 86 in zahlreichen Interdiscount Filialen präsentiert. Nun wurde die Gewinnerin gezogen und der Gewinn wurde ihr übergeben.

Der Preis – Der neue Toyota GT86

Das aerodynamische Äussere mit den neuen LED-Scheinwerfern und dem markanten Grill lässt erahnen, wozu der GT86 fähig ist. Dank der Leichtbaukonstruktion und dem tiefen Schwerpunkt ist ein unvergleichbarer Fahrspass garantiert. Dazu kommt, dass der Leistungsstrake 2.0-Liter-Motor das Fahrzeug zu Hochleistungen antreibt. Toyota GT 86

Die Übergabe

Die glückliche Gewinnerin des GT 86 heisst Susanne Kunz und kommt aus dem Kanton Aargau. Die Übergaben des brandneuen Toyota GT86 im Wert von CHF 34’900.- fand vor wenigen Tagen bei Toyota in Safenwil statt. Wir gratulieren Susanne Kunz ganz herzlich!

Ein Tipp von unserer Seite: Sollte für die Interdiscount-Einkäufe im Sportwagen nicht mehr genug Platz sein, liefern wir auch direkt zu Ihnen nach Hause 🙂Interdiscount Post

 

 

Praktisches fürs Auto

Mit dem Auto allein ist es oft nicht getan. Nachfolgend präsentieren wir einige Produkte, die das Autofahren angenehmer, sicherer und stressfreier machen.

Schluss mit Verfahren

War es diese Ausfahrt? Oder doch die nächste? Und schon ist es passiert – Sie haben sich verfahren. Das kostet oft eine Menge Zeit, Geld und Nerven.
Dabei müsste das nicht sein, denn zuverlässige Navigationsgeräte gibt es bei Interdiscount bereits für knapp CHF 100.-
Die meisten Navigationsgeräte können nebst der schnellsten Route auch die günstigste oder „schönste“ Route berechnen.


GARMIN DriveSmart 50LMT EU Auto im Online-Shop von InterdiscountDank der 2-Finger Zoomfunktion und des 5 Zoll grossen Glasdisplay, erkennen Sie die Karte scharf und klar. mit den vorinstallieren Detailkarten für Europa mit kostenlosen lebenslangen Karten-Updates und digitalem Verkehrsfunk kommen Sie immer pünktlich und sicher an. Erfahren Sie mehr zu diesem Navigationsgerät.

 

Das Smartphone als Navi

Auch das Smartphone kann und wird oft als Navigationsgerät genutzt. Dafür lohnt es sich, in eine gute Halterung zu investieren. Damit erreichen Sie Ihre Ziele immer sicher – denn Sicherheit ist das A und O auf der Strasse.
Einfach mittels Saugnapf an der Windschutzscheibe fixieren und schon kann die Reise beginnen.
SBS Universal Car Holder Clip im Online-Shop von InterdiscountDer SBS Universal Car Holder Clip eignet sich zum Beispiel für Smartphones mit einer Diplaygrösse von 3″ bis 6″. Praktisches Extra: Die Halterung ist um 360 Grad drehbar. Besonders wenn Beifahrer auf die Informationen zugreifen müssen, eine unverzichtbare Funktion! Die Halterung finden Sie hier.

 

Telefonieren – auch beim Fahren

Das Smartphone während des Fahrens zu bedienen kann schnell zu einem Unfall führen, denn es reicht schon wenn Ihre Augen nur wenige Sekunden nicht auf die Strasse gerichtet sind. Dabei gefährden Sie sich nicht nur selber, sondern auch die anderen auf der Strasse.
Damit Sie sich selber und andere nie mehr gefährden, empfehlen wir Ihnen ein Headset, mit dem Sie auch beim Fahren bequem telefonieren können. Dabei ist besonders praktisch, dass Sie zu keinem Moment das Smartphone suchen oder auch nur berühren müssen. Die Anrufe können Sie direkt am Headset entgegennehmen, führen und auflegen.
JABRA Bluetooth Headset Storm im Online-Shop von InterdiscountBei langen Fahrten spielt natürlich auch die Ergonomie eine grosse Rolle und das falsche Headset kann schnell unbequem werden.
Dem wirkt Jabra mit dem Bluetooth Headset Storm Black entgegen. Bei diesem Gerät trifft Funktionalität auf Design und Sicherheit.

JABRA Bluetooth Headset Storm im Online-Shop von InterdiscountJABRA Bluetooth Headset Storm im Online-Shop von InterdiscountDie ergonomische Form des Headsets sorgt dafür, dass auch bei längerer Tragezeit nichts drückt. Sind Sie oft beruflich mit dem Auto unterwegs, kommt Ihnen eine Sprechzeit von 10 Stunden perfekt entgegen – denn der Akku reicht locker einen ganzen Arbeitstag.
Das Aufladen findet einfach mittels USB Anschluss statt. Das praktische Headset finden Sie hier.

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Stefan
Stefan
5 Monate 26 Tage her

Tolles Auto – gefällt mir super!

wpDiscuz